Erbschaft: Hand an Hand Zukunft schaffen

Erbschaft

Als gemeinnützige Elterninitiative sind wir zur Verwirklichung unserer Ziele und Projekte auf Spenden angewiesen. Wie nachhaltig und wertvoll Ihre Spenden in Form einer Erbschaft bzw. eines Vermächtnisses krebskranken Kindern und ihren Familien helfen kann, zeigt unser Ferienhaus „Phönix“ im schönen Horumersiel.

Dank des großzügigen Vermächtnisses eines Menschen, der unsere Arbeit schätzte und über sein eigenes Leben hinaus unterstützen wollte, konnten wir den Traum von einem vereinseigenen Ferienhaus verwirklichen. Jahr für Jahr tanken betroffene Familien an diesem gemütlichen, farbenfrohen Ort Kraft für den Alltag und gönnen sich ein paar Tage voller Ruhe und Entspannung.

Dass wir diese Familien zu so einer wohltuenden Auszeit einladen können, macht uns glücklich und überaus dankbar. Die Freude, die dieses Vermächtnis Jahr für Jahr spendet, ist unermesslich.

Wenn auch Sie sich vorstellen können, HandanHand in Ihrem Testament zu bedenken, bieten sich Ihnen grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

  • Im Rahmen eines Vermächtnisses können Sie einen Geldbetrag oder Vermögenswert festlegen, der an eine bestimmte Organisation gehen soll.
  • Bei der Erbeinsetzung dagegen bestimmen Sie eine beliebige Organisation oder Institution als Erben mit allen Rechten und Pflichten.

Wichtig ist in jedem Fall die Erstellung eines Testaments. Was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie im Gespräch mit Ihrem Rechtsanwalt oder Notar.