HandanHand

Termine, Termine, Termine

2. Halbjahr 2017

Kommt alle mit! Die neuen Ausflugstermine von HandanHand

Ob Oma, Opa, Mama, Papa, Bruder, Schwester, Freunde, Bekannte oder Verwandte und natürlich unsere lieben kranken und genesenden Kinder – jeder von uns hat sich Freude und Abwechslung verdient! Auf unseren gemeinsamen Ausflügen wollen wir einfach mal wieder den Tag genießen und uns nicht zuletzt in Gemeinschaft stärken. Es tut so gut, einfach etwas Schönes zu erleben! Gebt euch einen Ruck und steigt ein, es sind noch Plätze frei:

Ausflug in den Safaripark

Samstag, den 24.06.2017, 10 Uhr

Treffpunkt: Gegenüber dem Parkeingang in Stuckenbrock.
Wir fahren mit dem eigenen Pkw durch das Tiergehege.

Anmeldung der Personenzahl sowie der Pkw bitte bis zum 16.06.2017 bei Enza Polloschek, Tel. 0521 882401.

Kanufahren mit anschließendem Grillen

Sonntag, 9.7.2017, 12 Uhr - Kanufahren mit anschließendem Grillen

Treffpunkt: Kanuclub Rio Negro in Bad Salzuflen, Ladestr. 6, 32108 Schötmar.

Anmeldung bei Familie Tilly bis zum 30.06.2017, Tel. 05222 2888736.

Maislabyrinth der Familie Grewe

Sonntag, 24.9.2017, 12 Uhr - Maislabyrinth der Familie Grewe

Ort: Bielefelder Str. 57, 33829 Borgholzhausen.

Anmeldung bis zum 17.09.2017 bei Enza Polloschek, Tel. 0521 882401.

Kekse backen

Samstag, 25.11.2017, 16 Uhr - Keckse backen für kleine und große Bäcker

Ort: Lipper Hellweg 276d im Kunz (Kirchen- und Nachbarschaftszentrum), Bielefeld.

Anmeldung bis zum 18.11.2017 bei Enza Polloschek, Tel. 0521 882401.

Weihnachtsfeier

Im Dezember findet selbstverständlich wieder unsere Weihnachtsfeier in der Kinderklinik statt. Der Termin hierfür wird rechtzeitig auf unserer Internetseite bekannt gegeben.

Neujahrsspaziergang am Obersee

Samstag, 6.1.2018, 10 Uhr - Gemeinsamer Spaziergang um den Obersee in Bielefeld

Ort: Obersee Bielefeld
Kostenbeitrag: 5,00 EUR pro Erwachsener/Kinder frei.

Anmeldung bis zum 30.12.2017 bei Enza Polloschek, Tel. 0521 882401.

 


Zu allen Veranstaltungen gibt es weitere Info´s auf unserer Website. Ein Blick darauf lohnt auch, denn dort veröffentlichen wir alle Termine aktuell.

Wir freuen uns ganz besonders auch über Großeltern oder Onkel und Tanten, die mit den Geschwisterkindern in Vertretung für die Eltern teilnehmen. Denn wenn sich die erkrankten Kinder in Therapie befinden, können sie nicht teilnehmen. Unsere Angebote sind nicht nur für die erkrankten Kinder, sondern richten sich an alle aus dem näheren Umfeld des erkrankten Kindes! Bitte weitersagen.